Home
Schamanisches
Chakra
Kontakt
Sitemap

Was macht ein Schamane?
 

Ein Schamane hilft den Menschen ihr Gleichgewicht wiederzufinden und somit die Ursache aufzulösen. Jedoch entscheidet jeder Klient nach Behandlung selbst, was er möchte.
Es werden bei jeder Behandlung die Selbstheilungskräfte, die in jedem Menschen stecken, angeregt. Es hilft Glaubenssätze zu erkennen und umzuwandeln.

Heilung ist ein Prozess, alles zu akzeptieren und dann das Beste zu wählen.

 

 

Schamanische Heilreise


Es ist die älteste Heilkunde der Menschheit, welche in verschiedenen Kulturen praktiziert wird. Über den schamanischen Weg ist es möglich, wie in einen Tagtraum, in die Anderswelt zu "reisen" um Antworten auf Fragen zu erhalten oder Blockaden zu lösen. In der Regel "reist" der Stadtschamane unter Mithilfe von Trommelmusik und hinzunehemn des "Krafttieres oder andere geistige Helfer" mit der Frage der krankmachenden Ursache und der Bitte um Heilung in den Körper des Klienten. Anschließend erfolgt ein gemeinsames Gespräch.

 

 

Schamanische Massage


Diese Massage ist von mir selber kreiert und zusammengesetzt worden. Da ich seit Jahren gerne Schamanismus praktiziere begeistert mich diese Massage, auch diese Massage hat einen ganzheitlichen Effekt. Sie hat somit Wirkung auf Köper, Geist und Seele. Die Selbstheilungskräfte werden geweckt.
Diese Massage setzt sich zusammen aus : 

Heilungsritual          verschiedene Düfte         Chakrareinigung


Anschließend erfolgt eine Aromaölmassage, so das bestimmte Chakren mit einbezogen werden. Hier lasse ich meine Intuition arbeiten. Begleitet wird die Massage mit schamanischer Musik. Es erfolgt auf Wunsch noch ein Gespräch.

Näheres bitte erfragen

 

"Sag du es ihm", sagt die Seele zum Körper
"auf mich hört er ja nicht".

     -Unbekannt

 

 

 

 

 

 

 

 

Top